Preview : Lioncast LK 15 Gaming Tastatur

Lioncast LK 15 Gaming Tastatur Erster Eindruck der LK 15 Preview:

Schon vor dem eigentlichen Release der Lioncast LK 15 haben wir die Möglichkeit diese Gaming Tastatur ausgiebig zu testen. Wie bei allen Produkten in unseren Tests fangen wir mit dem „Ersten Eindruck“ an. Die Lioncast LK 15 kommt in einer sehr großen Verpackung ( Große Tastatur=große Verpackung) zu euch nach Hause. Wie auch bei den anderen Produkten ist auch bei der LK 5 die Verpackung sehr hochwertig und auch das Innenleben ist gut gepolstert und schützt die LK 15 beim Transport.

Die Lioncast LK 15 erst einmal der Verpackung entnommen, merkt man schnell das es sich um eine  große Tastatur handelt. Die Maße sind 473 x 235 x 31mm. Jede der einzelnen Taste sind leicht Anti-Rutsch beschichtet. Sofort fallen die zwei „Pipes“ oben rechts in der Ecke auf, die die Tastatur wie eine Maschine oder ein Kraftwerk aussehen lassen. Die „Pipes“ sind sobald die LK 15 mit Strom versorgt ist beleuchtet, dazu aber später mehr. Wie bei vielen Gaming/Office Tastaturen lassen sich natürlich auch die „Füße“ ausklappen. Hier sind die „Füße“ der Lioncast LK 15 sehr breit und wenn sie ausgeklappt sind, kommt die Tastatur ein ordentliches Stück nach oben.

Lioncast LK 15

Funktionen  :

An den Funktionen wurde auch bei der Lioncast LK 15 nicht gespart. Sie verfügt über n-Key Rollover , Multicolor Beleuchtung, vier Benutzerprofile die ohne Software aufrufbar sind, LED Pipe, Ergonomische Handballenauflage und einer einstellbaren Wiederholungsrate. Nun ist es also so, das man nicht zwingend die beiligende Software installieren muss um seine Profile einstellen zu können. Wer jedoch noch tiefer in die Einstellung möchte um Makros, Beleuchtung und weiterer dutzende Einstellungsmöglichkeiten bereit ist zu nutzen, der sollte die beiligende Software installieren. Auch die Fraben haben es in sich. Die Tasten der Lioncast LK 15 kann bis zu 16 Millionen Farben wiedergeben. Ausserdem könnt Ihr die LED PIPE in 7 verschiedenen Farben leuchten lassen.

 

Praxistest:Lioncast_LK15_LED_Pipe-580x435

Nun aber ran an den Speck würde man sagen. Wie der Name Plug & Play schon sagt.. anschließen und fertig ! So wie beschrieben funktioniert es dann auch. Die 4 Plug & Play Profile können mühelos abgerufen werden. Die „Füße“ der Lioncast LK 15 lassen sich bequem aufstellen und so macht es gleich noch mehr Spaß die Tastatur zu bedienen. Jedoch ist mir am anfang direkt aufgefallen das man das Kabel der LK 15 nicht aus der Tastatur ziehen kann. Dies ist kein Kritikpunkt sondern wahrscheinlich nur eine angewohnheit da die letzten Tastaturen die ich benutzt habe durch ein mini USB kabel direkt von der Tastatur abgeschlossen werden konnten.

Spiel an und los. Womit wird eine Gaming Tastatur gestestet?! Richtig, mit Games! Also erstmal Counter-Strike und Black Ops 2 eingelegt um die LK 15 zu testen. Alles funktioniert wunderbar. Alle Tasten sind super erreichbar und auch die Leertaste ist in einer ordentlichen Größe vertreten. Durch die ausreichen vorhandene Gummierung bleibt auch die LK 15 dort wo sie soll und verrutscht nicht auf dem Schreibtisch. Die Tastengeräusche sind auch kaum hörbar. Leiglich die Leertaste ist etwas lauter als die anderen Tasten aber noch in einem normalen und angenehmen bereich.

Auch im Officebereich habe ich die LK 15 testen können und muss sagen das man aufgrund des Tastatur wechsels man sich immer ein bisschen an eine neue Gaming Tastatur gewöhen muss aber nach 30 Minuten ist das alles auch kein Problem mehr. Die Handballenauflage ist zwar aus Kunstoff aber entspannt die Hände merkbar. Eine weichere Lösung wäre auf dauer natürlich besser aber dies ist kein Grund für Kritik. Auch die „Extra Buttons“ im oberen Bereich für laut,leise,mute, Makros und Beleuchtung sind super zu erreichen und reagieren sofort. 3 Stunden nach dem Zocken fühlen sich die Hände immernoch gut an. Also hat die Lioncast LK 15 einen sehr guten Job gemacht. Ich werde die LK 15 weiter testen um auch einen Eindruck zu bekommen wie sie sich über Wochen im Einsatz schlägt.

 

Lioncast_LK15_Macro_Keys

Fazit:

Die Lioncast LK 15 ist eine Gaming Tastatur mit mehr Vor- als Nachteilen. Sie fühlt sich sehr wertig an und die leicht gummierten Tasten machen in den Office Anwendung und Spielen sehr viel Spaß. Handballenauflage ist fest integriert und bieten eine super Auflage für eure Hände. Durch die Beleuchtung der Tasten und der LED PIPES macht sie euren Schreibtisch zum Hingucker. Software kann,muss aber nicht installiert werden um die Profile zu nutzen. Leider lässt sich das Kabel nicht direkt an der LK15 trennen aber wie schon erwähnt, ich bin durch das nutzen anderer Tastaturen verwöhnt….. Alles in allem eine Super Gaming Tastatur und das auch noch zu einem fairen Preis.

Die Lioncast LK15 ist ab dem 31.07.15 erhältlich und kostet 59,95€

HIER VORBESTELLEN

 

Kommentare (1)

  • TheGamer1rst

    |

    Das Review war einmal sehr ausführlich, ich finde die Tastatur optisch schonmal nicht schlecht, werde mir diese vormerken, als Geburtstagsgeschenk.

    Antworten

Kommentieren