Review Lioncast LM30 Gaming Maus

Lioncast LM 30Lioncast LM30  Erster Eindruck:

Die  Lioncast LM 30 Gaming Maus kommt in einer hochwertigen Verpackung daher und Ihr erfahrt auf den ersten Blick was euch erwartet. Die LM30 fühlt sich sehr hochwertig an und man mekrt direkt, dass man hier eine Gaming Maus in der Hand hält. Die Tasten sind alle gut erreichbar und man hat nicht das Gefühl das man in irgendeiner Situation die Kontrolle über die Tasten verliert. Für die Gewichte ist eine Aufbewahrungsbox mit dabei so das alles seinen Platz findet.

 

 Funktionen des MX 3.0 Board:

Bei den Funktionen hat Lioncast nicht gespart. Ihr habt alles das was Ihr euch von einer Gaming Maus wünscht. Eine Ergonomische Maus mit einem Gewichtssystem , 16.400 DPI , 19 Tasten, High perfomance Gleitfüße, 5 individuell einstellbaren Profilen und dazu noch ein schickes Designe. In meinen Augen sind diese Funktionen der Grundstein für eine gute Gaming Maus. Die 12 Tasten auf der linken Seite sind leicht anpassbar über die Software und gerade für MMO Spieler eine enorme Erleichterung. Hier kann jede Funktion selbst programmiert werden. Ob Heilung oder diverse Zauberkräfte z.b. in Spielen wie Diablo III oder ähnlichen Titeln. Aber auch Freunde von Shootern kommen durch diese Funktion auf Ihre Kosten. Denn Waffen oder andere Funktionen lassen sich ebenfalls auf diese Tasten legen und Ihr müsst nun nicht mehr die WSAD Tasten eures Keyboards verlassen um eine Waffe zu wechseln.

 

Praxistest:

Ausgepackt,angeschlossen, Läuft ! Nachdem ich die LM30 an den PC per USB angeschlossen habe wurde diese auch sofort erkannt. Das installieren der Software war hier nicht notwendig. Für den Test habe ich die beiligende Software installiert und habe mir mein erstes Profil erstellt. Waffen wechsel auf Taste 1 und 2 und natürlich noch meine lieblingsfarbe gewählt. Hier kann man nun bestimmen ob man ein pulsierendes oder ständig leuchtenes Lioncast Logo haben möchte. Ich habe mich für die pulsierende Variante entschieden. Sieht echt gut aus. bei den DPI Zahlen hab ich mich für bis zu 3000 entschieden , da ich das für mein Spiel verhalten am besten finde. Jedes Profil kann frei angepast werden und auf der unter Seite der Maus wird dann von Profil 1-5 gewählt. Wer also verschiedene Games mit verschiedenen Profilen spielen möchte kann das ohne langes Einstellen für sich anpassen. Mit meinen Einstellungen habe ich direkt mal CS:GO gestartet. Ein bis zwei Spiele musste ich mich an das neue Designe der Maus gehwöhnen aber dann lief es wunderbar. Auch die 12 Tasten lassen sich gut erreichen und wenn man sie nicht braucht werden sie nicht als störend empfunden.

Lioncast lm30 Software

Fazit:

Gut heißt nicht gleich teuer ! Eine Gaming Maus mit so vielen Funktionen, einem schicken Designe und so guter Qualität findet man nicht häufig. Hier ist wirklich für jeden was dabei. Für den momentanen Preis von 39,95 ist die LM30 auch etwas für den kleinen Geldbeutel und Ihr bekommt dafür eine Tolle Gaming Maus die diesen Namen auch verdient hat. Die Software war sehr leicht zu Installieren und alle Einstellungen waren übersichtlich. Die einzige frage ist ob man wirklich auf die 16.400 DPI angewiesen ist oder nicht. In den meisten Fällen waren mir 8000 DPI schon zu viel und ich habe sie nie wirklich in Anspruch genommen. Aber wer hat der hat eben.

 

 

Kommentare (2)

  • Fusiongamer

    |

    Klasse Maus. Für den Preis echt top

    Antworten

  • Christopher Lange

    |

    Das sehe ich genau so ! Gut muss eben nicht teuer sein 😀

    Antworten

Kommentieren