PS4: Lightbar für Projekt Morpheus gedacht

Geschrieben von Christopher Lange am in Allgemein

Die Lightbar des DualShock 4-Controllers ist bei vielen PlayStation 4 nicht gerade bliebt, sie hat kaum einen Nutzen und dazu spiegelt sie sich noch im Tv. mit der Veröffentlichung des Virtual Reality-Headsets Project Morpheus könnte sich das schlagartig ändern, denn das VR-Headset hatte man beim bereits Design des Controllers im Hinterkopf, wie jetzt bekannt wurde.Light bar.

“Das Tracking-Light – es war unsere Abteilung, die sagte, dass wir es brauchen. Es ging um das Tracking beim VR. Und als die ganzen Sachen vor einigen Monaten erschienen sind und jeder nur sagte, ‘es spiegelt sich im TV’, dachten wir nur ‘oh nein’, weil wir nicht sagen durften, wofür es eigentlich gedacht ist.”

Beim letzten Ps4 Update 1.70 wurde die Dimmfunktion hinzugefügt

Trackback von deiner Website.

Kommentieren